Aditum - Digitaler Zugang zum Gericht

Chatbot befriedigt zielgerichtet Informationsbedürfnisse einer Privatperson

Challenge

Informationen auf einer Gerichtswebsite wie beispielsweise www.gerichte-zh.ch werden mit Hilfe eines Chatbots so zur Verfügung gestellt, dass eine Privatperson eine Konversation führen kann, die ihre Informationsbedürfnise befriedigt.

Das Anwenderproblem

In einer Nachbarschaftsstreitigkeit führte der Gang zum Friedensrichter nicht zum Erfolg und es wurde eine Klagebewilligung erteilt.

Eine Privatperson möchte nun entweder als Kläger ein Klageformular einreichen, oder erhält als Beklagter eine Klageschrift des Gerichtes. Die Privatpersonen sind nicht mit juristischen Verfahren im Kanton vertraut.

Für beide stellen sich Fragen wie:

  • Was sind die nächsten Schritte?
  • Was kostet der Gang zum Gericht?
  • Wie lange dauert das Verfahren?
  • Welche Aussicht auf Erfolg hat mein Anliegen?

Geplantes Vorgehen während dem Hackathon

  • Schärfen der Ausgangslage und entwickeln einer User Journey
  • Erstellen und priorisieren eines "Hackathon Product Backlogs"
  • "Einlesen" der vorhandenen Informationen auf der Homepage des Gerichtes in einen Wissenskorpus
  • Sukzessives und iteratives Umsetzten der "Hackathon Product Backlogs Items" - dabei trainieren des chatbots und gestalten des User Interfaces

Unterstützung während des Hackathons

  • Enterprise Design Thinking Framework
  • Conversational Design Thinking
  • IBM Watson Assistent (Chat Bot)
  • Coaching und tatkräftige Unterstützung

Erwartetes Resultat:

MVP (Minimal Viable Product) digitaler Assisstent für den Bürger im Kontakt mit dem Bezirksgericht

Event finished

28.03.2022 15:30

Event started

27.03.2022 08:00

Edited content version 16

21.03.2022 17:52 ~ stefanheimrich

Edited content version 14

21.03.2022 17:48 ~ stefanheimrich

Edited content version 12

21.03.2022 17:47 ~ stefanheimrich

Edited content version 10

21.03.2022 17:46 ~ stefanheimrich

Edited content version 8

21.03.2022 17:42 ~ stefanheimrich

Edited content version 6

21.03.2022 17:40 ~ stefanheimrich

Edited content version 4

21.03.2022 17:38 ~ stefanheimrich

Joined the team

21.03.2022 17:37 ~ stefanheimrich

Challenge posted

21.03.2022 17:36 ~ stefanheimrich
Alle Teilnehmer*innen, Sponsor, Partner, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen unseres Hackathons sind verpflichtet, dem Hack Code of Conduct zuzustimmen. Die Organisatoren werden diesen Kodex während der gesamten Veranstaltung durchsetzen. Wir erwarten die Zusammenarbeit aller Teilnehmer*innen, um eine sichere Umgebung für alle zu gewährleisten. Weitere Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter Richtlinien in unserem Wiki.

Creative Commons LicenceDie Inhalte dieser Website stehen, sofern nicht anders angegeben, unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International License.

Open Legal Lab